Endlich ist eine Klärung der Tintenfischfrage zur Schonzeit

Lange gab es ein Hin und Her, ob in der Raubfischschonzeit mit Tintenfisch geangelt werden darf oder nicht.

Nach vielen Anfragen nach einer offizielen Regelung, wurde jetzt endlich die Gesetzeslage konkretisiert.

Es darf von jetzt an (per 3/15 ) offiziell in der Raubfischschonzeit mit diesem Köder gefischt werden.

Hier der entsprechende, abgeänderte Gesetzestext:

§ 4 Fischerei mit Angeln
(5)  Mit einem Köder, der zum Fang von Raubfischen geeignet ist, darf vom 01.Februar bis zum 30. April nicht gefischt werden(Praxis: die Verwendung von handelsüblichen Tintenfischen oder Teilen davon zum Fang der Fischart  Wels an der Grund- oder Posenangel ist in diesem Zeitraum erlaubt)