Rico´s Welsbissanzeiger

Die Sonne verschwindet langsam hinter dem Horizont. Alle Montagen sind gestellt. Gegen Mitternacht geht allen langsam der Gesprächsstoff aus, die Aalglöckchen an den Ruten schweigen und Müdigkeit macht sich breit. Zudem kommt auch noch Wind auf. 

Als sich gegen 3 Uhr in der Früh eine der Ruten verneigt, schläft alles. Zudem verschluckt der Wind die Meldung des Aalglöckchens.

Am nächsten Morgen hallt mehrfaches Fluchen, ob der durchhängenden Schnur und der leeren Haken über die Wasseroberfläche.

So ist es bestimmt schon einigen ergangen.

Um solche Situationen zu vermeiden, sind neue Lösungen gefragt.

Ein leidenschaftlicher Welsangler mit dem Spitznamen "Rico", hat sie gefunden.

Elektronische Bissanzeiger speziell zum Wallerangeln.

Normale Bissanzeiger sind für Welsangler nicht verwendbar, da die Ruten nach dem Stellen der Montagen aufrechtstehen und bei einem Biss kein Schnurabzug erfolgt.

Rico´s Welsbissanzeiger arbeiten rein über eine Vibration bzw. über einen Ausschlag der Rute bei einem Biss.

Die in Größe und Form an ein gewisses Ei erinnernden Teile, beherbergen ebenso viel Spannung, Spass und Hightec.

Die Stromversorgung wird mittels handelsüblichen AAA Batterien gewährleistet.

"Rico" ist in der Wallerszene ein bekannter Mann. Seine Bissanzeiger sind vielfach bewährt. Neben einem lauten, akustischen Signal, wird zeitgleich ein Optisches abgesetzt und signalisiert zuverlässig einen Biss.

Rico´s Welsbissanzeiger gibt es bereits in mehreren Varianten und Editions.

Die Funktionsweise reicht dabei von einem Single Beep ( ein akustisches Signal pro Rutenbewegung ) bis zur 4 Sekunden Signaldauer pro Rutenbewegung.

Die neusten Generationen sind bereits mit SMD-LED Technik, wie aus dem Fahrzeugbau bekannt, ausgerüstet und erreichen durch den geringen Stromverbrauch der SMD-Technik Lautstärken bis 135 dB. Das reicht, um fast Taube aus dem Schlaf zu reißen. Die grellen Lichtsignale der Rico´s Welsbissanzeiger weisen dann weit sichtbar die betroffene Rute.

Wer dennoch an Gehörschwund leidet oder sich weiter vom Ort des Geschehens entfernen will, kann sich sowohl den Rico´s Single Beep, wie auch den 4 Sekunden Signaldauer Bissanzeiger mit einer 2,5 mm Ausgangsbuchse für alle Funksysteme anschaffen.

 

Die Handhabung der Bissanzeiger ist kinderleicht.

Sie sind mit einer fest greifenden und Blank schonenden Schelle versehen. Sie werden einfach am unteren Teil des Blanks eingeklipst.

Ein-Aus Schalter betätigen und den Bissanzeiger nach vorn oder hinten neigen, um dessen Sensibilität einzustellen.

Viele Bissanzeiger haben ein akutes Problem mit Feuchtigkeit.

Nicht so Rico´s Welsbissanzeiger. Der Erfinder hat die Nähe zum flüssigen Element bei der Herstellung gleich mit einkalkuliert und sie wasserdicht hergestellt. Daher keine Panik wenn sich mal einer der elektronischen Helferlein ins Wasser verirrt. Alle wichtigen Teile der Rico´s sind in Silikon gegossen. Daher schafft etwas Wasser ihrer  Funktionsweise keinerlei Abbruch.

Die Bissanzeiger stören weder beim Anhieb noch beim Drill.

Nur am gut erreichbaren Schalter ausschalten und sich voll auf den Fisch konzentrieren. Die Halteklammer hält das Gerät auch dabei sicher an seinem Platz.

Rico´s Welsbissanzeiger sind ein großer Fortschritt für Welsangler. . Sie sind klein, handlich und sollten im 21. Jahrhundert einfach zum Equipment dazugehören, dann wird die obige Geschichte für immer der Vergangenheit angehören.

Sind die Rico´s erst montiert, ist absolute Entspannung angesagt. Kein Ohren spitzen und Wache schieben an den Ruten mehr.  Selbst wenn der Sandmann konsequent zuschlägt, die Bissanzeiger reissen jeden absolut zuverlässig bei Fischkontakt in die Senkrechte und verhelfen mit ihrem Dienst vielleicht zum Fisch des Lebens.

Das Einsatzgebiet dieser Bissanzeiger beschränkt sich natürlich nicht nur auf das Welsangeln. Auch beim Aalansitz und Feederangeln finden die Rico´s Verwendung. Einfach überall dort, wo bis heute das Aalglöckchen zum Einsatz kam. 

Bei den Anglern am Ebro und Po, in Frankreich und  an den westdeutschen Wallerflüssen, sind Rico´s Welsbissanzeiger schon seit einigen Jahren erfolgreich im Einsatz und ein Begriff.

Ich denke, in nächster Zeit werden sie auch den " Osten " erobern.

Weitere Informationen, den Shop und einen direkten Ansprechpartner findet Ihr hier: